warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Regen Zulauf hatte die Talentsichtung des Reiterverbands Oldenburg. 37 Reiterinnen und ein Reiter wurden per Shuttle-Service vom Trainingsgelände des Ammerländer Reitclubs von 06 zum Bückelkroog in Fikensolt chauffiert. Nach einem reichhaltigen Frühstücksbüffet und einer kurzen Ansprache und Einweisung von Reiterverbandspräsident Michael George ging es dann zurück auf den Platz.

 

Die jungen Reiter/Innen konnten dann mit ihren Pferden bzw. Ponys den schönen Trainingsplatz erst zu Fuß und anschließend hoch zu Ross erkunden. Unter der Leitung von Johanna Wetjen, Uwe Meyer und Hans Nagel gab es dann die entsprechenden Tipps und Ratschläge um danach eine turniermäßige Runde über die Hindernisse zu absolvieren.

 

Der Reiterverband Oldenburg erstellt aus den teilnehmenden Reiter/Innen einen Perspektivkader “Vielseitigkeit”, der für ein Jahr gefördert wird. Dem Kader werden 10 Reiter/Innen angehören.

 

 

loading
×